cholestecur forte - Fermentierte Rote-Reismehl Kapseln
zoom_in
  • cholestecur forte - Fermentierte Rote-Reismehl Kapseln
  • cholestecur forte - Fermentierte Rote-Reismehl Kapseln
  • cholestecur forte - Fermentierte Rote-Reismehl Kapseln
  • cholestecur forte - Fermentierte Rote-Reismehl Kapseln
  • cholestecur forte - Fermentierte Rote-Reismehl Kapseln
  • cholestecur forte - Fermentierte Rote-Reismehl Kapseln
  • cholestecur forte - Fermentierte Rote-Reismehl Kapseln

cholestecur forte

39,95 €

Bruttopreis, ohne Versandkosten / Lieferzeit: 1-2 Werktage

Versand wieder blitzschnell
(bis 16 Uhr wird am gleichen Tag versendet)

Achtung: Unser Produkt enthält kein Citrinin und wird ständig von der Gesundheitsbehörde überwacht. Sie können es unbesorgt nehmen.

Cholestecur forte® ist eine Nahrungsergänzung mit dem natürlichen Inhaltsstoff Monacolin K. 

  • Mit Monacoline  2,5mg pro Kapsel
  • Fermentierter Roter Reis, in der TCM seit Jahrhunderten erfolgreich zur Prävention und Behandlung eingesetzt
  • Reicht für 4 Monate (120 Kapseln bei einer Kapsel am Tag)
  • Sanftere Dosierung als wie bei Cholestecur extra und intens
  • Pflanzliche Kapselhülle: (Hydroxypropylmethylcellulose)
  • Laktose- und glutenfrei
  • Ausführlich, individuelle und kostenfreie Beratung zum Thema Cholesterin
Packungsgröße
 
Menge
check Auf Lager

cholestecur forte

Mit einer natürlichen Konzentration von Monacolin von 2,5mg pro Kapsel.

Achtung: Unser Produkt enthält kein Citrinin und wird ständig von der Gesundheitsbehörde überwacht. Sie können es unbesorgt nehmen.

Um was handelt es sich bei cholestecur forte?

Der Bestandteil von Cholestecur forte ist rotes fermentiertes Reismehl. In diesem Fall handelt es sich um ein Monopräparat. Durch die Menge von 2,5mg Monacolin in einer Kapsel ist eine sanftere Dosierung möglich. Wird von Kunden genommen, die eine gleichmässigere Zufuhr über den Tag wünschen.

Fermentierter Roter Reis wird seit Jahrhunderten in China verwendet. Rotschimmelreis ist ein Fermentationsprodukt von Reis mit Schimmelpilzstämmen der Gattung Monascus purpureus, das Monacolin K enthält.

Das von uns verwendete fermentierte rote Reismehl enthält neben Monacolin K ungesättigte Fettsäuren, Bioflavonoide (sekundäre Pflanzenstoffe) und Aminosäuren, welche leicht antibiotische Pigmente enthalten.

Wichtiger Hinweis:

Bitte Verzehrsempfehlung beachten.

Kostenlose Beratung

Seit Jahrzehnten sind wir von YesBalance hier in Deutschland einer der absoluten Spezialisten auf dem Gebiet des Roten Reismehls. Unser Team steht Ihnen mit Transparenz und Kompetenz daher für alle Fragen rund um das Thema Reismehl und seine Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Zur Kostenfreien Beratung

Besondere Bestellnummern

Inhaltsstoffe

Zutaten Tagesverzehrm. 1 Kapsel % der Referenzwerte
Rotes Reismehl fermentiert 280 mg *
davon Monacoline 2,5 mg *

Kapselhülle: HPMC (vegan)
* noch keine Referenzwerte vorhanden
** % vom Nährstoffbezugswert (Nutrient Reference Value) gemäß EU-Verordnung
 

Wichtiger Hinweis:

Bei YesBalance Produkten handelt es sich ausschließlich um Nahrungsergänzungsmittel und nicht um Heilmittel im Sinne des Arzneimittelgesetzes. Nahrungsergänzungsmittel können keine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung bzw. Lebensweise ersetzen. Die angegebenen Verzehrsmengen dürfen nicht überschritten werden. Sollte nicht von schwangeren oder stillenden Frauen, Kindern unter 18 Jahren und Erwachsenen über 70 Jahren verzehrt werden. Holen Sie beim Auftreten gesundheitlicher Beschwerden ärztlichen Rat zum Verzehr dieses Erzeugnissen ein.

Sollte nicht verzehrt werden, wenn Sie cholesterinsenkende Mittel einnehmen. Sollte nicht verzehrt werden, wenn Sie bereits andere Erzeugnisse zu sich nehmen, die Rotschimmelreis enthalten.

Sollte eine Formulierung als Heilaussage verstanden werden, so ist dies nicht so gemeint und wir bitten um Mitteilung.

Verzehrsempfehlung

Morgens 1 Kapsel zum Essen mit reichlich Flüssigkeit unzerkaut einnehmen. Eine abweichende Dosierung bitte immer durch Rücksprache mit dem behandelnden Arzt abklären. Sollte nicht verzehrt werden, wenn Sie cholesterinsenkende Mittel einnehmen. Sollte nicht verzehrt werden, wenn Sie bereits andere Erzeugnisse zu sich nehmen, die Rotschimmelreis enthalten.

3 weitere Artikel in dieser Kategorie